AKTIONEN


COTE D'IVOIRE

Aktion zur Covid-19 Unterstützung von 12 Familien in Anyama

Es handelt sich um 12 unterprivilegierte Familien, die während unseres Besuchs in der Ortschaft Anyama ins Visier genommen wurden, um sie in diesen schwierigen Zeiten, die wir durchleben, zu unterstützen.


Frau Christelle NaJe Deutschland: 

Grundsteinlegung und Ausbau unseres ersten Schulbauprojektes


Am 21. August 2020 legte der Verein NaJe den Grundstein für den Bau seiner ersten Schule für die Kinder von Attoumgbrekouakoukro in der Côte d’Ivoire. Die Arbeiten schreiten dank der außerordentlichen Motivation der Bewohner des erwähnten Dorfes sehr schnell voran. Wir möchten allen Spendern und Partnern für ihr Vertrauen danken.
——-

Festival der Solidarität für die Umwelt. Wie können wir als Freiwillige unsere Welt verändern?

Am 25. und 29. November beteiligte sich NaJe e.V. am Solidaritätsfestival in der Elfenbeinküste, das von dem Verein Sterna Africa zum Thema Umwelt organisiert wurde. Wie können wir unsere Welt als Freiwillige verändern? Mit einigen jungen Menschen aus der Kommune Port Bouët haben wir die Strände in der genannten Gemeinde gereinigt und so auf die Bedeutung der Sauberkeit unserer Umwelt aufmerksam gemacht.

AfrikDev: Schulprojekt Nr. 2: Projekt Queisha kawas campement - Gagnoa - Elfenbeinküste. Bau von 3 Klassenzimmer, Büro, Toiletten, Küche, Speisesaal und Brunnen.

Bildung ist eine wichtige Säule in den Aktionslinien von NaJe e.V, und wir widmen ihr viel Aufmerksamkeit. Die Investition in dieses Projekt zum Bau von drei Klassenzimmern, Büro, Toilette, Kantine, Küche und Brunnen, soll zur nachhaltigen Entwicklung des afrikanischen Kontinents im Allgemeinen und der Elfenbeinküste im Besonderen beitragen. So fand im Rahmen unseres AfrikDev-Programms am 22. Januar 2021 in Anwesenheit des 3. stellvertretenden Bürgermeisters, Commander Yobo Ziagbo dieser Gemeinde und des Einsatzleiters Herr Gnao, der erste Steinbruch statt. Man konnte die Freude der Schulkinder und die Dankbarkeit der Dorfbewohner für die Realisierung dieses Projekts spüren, das die Ausbildung der zukünftigen Führungskräfte des Kontinents garantiert. Die Bilder beschreiben den Bruch vom ersten Stein und die Entwicklung des Projekts bis heute. Dank eines sehr effizienten und strukturierten Teams laufen die Arbeiten gemäß dem festgelegten Bauplan schneller als erwartet. Wir danken allen unseren Partnern und Spendern für ihr Vertrauen in die Realisierung dieses Projekts. m gemacht.
SPENDE BITTE AN

Name: NaJe e.V.
IBAN : DE22 2005 0550 15007878 07
BIC :HASPDEHHXXX

STANDORT

FOLGE UNS AUF

|
Copyright @ 2020 NaJe. Alle Rechte vorbehalten. | Angetrieben von WebPro CI

Centre de préférences de confidentialité

Necessary

Advertising

Analytics

Other